Neben Vet-Dogs, meinen zwei Fellnasen und Yoga liebe ich es zu backen und zu kochen.
Und das natürlich auch super gerne für Rocky und Hugo.

Letztes Jahr habe ich zum Beispiel zu Rocky`s Geburtstag eine Kokos-Möhren-Honig Torte gezaubert und ganz Labrador blieb selbstverständlich kein Krümmel übrig.

Ich glaube, die Zwei mögen es genauso gerne wie ich – zumindest sind sie begeisterte Küchenhelfer.

 

Was ich am Backen liebe?
Ich liebe es mit den Händen aus wenigen Zutaten etwas so herrliches wie Hundekekse oder Kuchen herzustellen. Und wenn es dann noch so verführerisch duftet … kann man es kaum noch abwarten.

Ganz klar: Backen macht einfach glücklich.

Ich bin immer wieder auf der Suche nach neuen Back-Inspirationen und da es so viele tolle Hundeblogs bzw. Blogs gibt, die sich mit dem Thema Backen für Hunde beschäftigen, stelle ich Dir heute 8 dieser tollen Blog vor.

 

Acht sensationell gute Hundeblogs, wenn`s um Hunderezepte geht:


1.
Herrchenkocht
Backen für Hunde, HunderezepteHinter Herrchenkocht stecken die zwei Schwestern Lisa und Elena, die auf ihrem Blog viele tolle Hunderezepte und Barfrezepte teilen.

Nach ihren Motto „Essen, das nicht nur sättigt, sondern gut tut und glücklich macht“ findest Du auf dem Blog fantastisch fotografierte Hundekekse, Hundetörtchen oder Barf-Ideen.
Da bekommt man alleine vom anschauen, Lust sofort mit dem Backen zu starten.

Ich kann von Herrchenkocht garnicht genug bekommen – Danke, für diesen tollen Hundeblog!

 

2. Lill`s Blog

Auf Lill`s Blog dreht es sich neben Hunderezepten, auch um Nachhaltigkeit und Reisen bzw. Wandern mit Hund.
Wie ich finde, richtig spannende Themen.

Du findest hier leckere Ideen für Hundekekse und vor allem Rezepte für köstliche Hundeeis Varianten.
Also für den Sommer ein absolutes Muss.
Und Du solltest unbedingt mal reinschauen!

Wir haben uns schon mal das Rezept „Pinky bone“ gemerkt.

 

Backideen für Hunde, Hundeblog

3. Hundebloghaus

Hundebloghaus gehört mit zu den bekanntesten deutschen Hundeblogs und Danny zaubert hier neben leckeren Hundekeksen und Hundeeis auch Hundebier (kein Witz!) für ihre Fellnasen Watson und Finlay.

Du suchst nach ausgefallenen Rezepten? Dann wirst Du hier hundertprozentig fündig.

Von Shortbread über Müsliriegel bis hin zu Halloween-Leckerli wirst Du hier alles finden.
Ein Muss für jeden, der gerne Hundeleckerli selber backt!

Apropos: Rocky und Hugo lieben vor allem die Bananenkekse mir griechischem Jogurt. YUMMY

 

4. Genki Bulldog

Auch Genki Bulldog gehört zu den bekanntesten deutschen Hundeblogs und Monika erzählt auf ihrem Blog über ihre Abenteuer aus dem Leben einer französischen Bulldogge.
Auf ihrem Blog findest Du so unglaublich viele tolle Hunderezepte.

Jedes einzelne Rezept ist mit ganz viel Liebe angefertigt und weckt die „Backlust“ in einem.

Aber Du findest hier nicht nur Rezepte für Hundekekse, sondern auch für Hundetorten, Hundemuffins oder Hundekuchen.

Auf meiner Backliste steht die „rosa Hundetorte“ ganz weit oben. Diese möchte ich unbedingt für Hugos Geburtstag zubereiten. Danke Monika, für diese sensationell leckeren Rezepte!

 

Hunderezepte, Rezepte für Hunde

5.  Whitepugyoko
Auf ihrem Blog schreibt die Schweizerin Fabienne neben Hunderezepten auch über den Hundealltag und Ausflüge mit dem Hund.

Es gibt ganz viele leckere Rezepte zu Hundekeksen, Hundeeis oder Hundetorten.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Hunde Muffin aus Möhren und Äpfeln?
Klingt lecker, oder?

Schau unbedingt mal bei der sympathischen Schweizerin vorbei!

 

6. Vier Pfoten zwei Beine

Joanna und Leo geben auf ihrem Blog „Vier Pfoten zwei Beine“ Einblicke in ihren Hundealltag. Daneben stellt Joanna  köstliche Hunderezepte vor. Vor allem die Sammlung an Hundekeksen ist grandios.

Du backst gerne für Deinen Hund?
Dann los und schau bei Joanna und Leo vorbei!

 

7. Fashion Kitchen
Auf Fashion Kitchen dreht es sich eigentlich um die Welt des Kochen und Backens für uns Hundebesitzer. So bin ich damals auch auf Anni`s Blog aufmerksam geworden.
Aber Anni bereitet auch herrliche Hundekekse, Hundeeis-Varianten und Hundetorten zu.

Vor allem von den Thunfisch Leckerli konnten Rocky und Hugo garnicht genug bekommen.

Du suchst nicht nur Rezepte für Deinen Vierbeiner, sonder auch für Dich?
Dann schau unbedingt bei Fashion Kitchen vorbei – es lohnt sich!

 

Hunderezepte, Backen für Hunde8. Dalmatian DIY
Für Hundehalter die DIY Projekte lieben und nach ausgefallenen Hundekeksen suchen, hat dieser Blog viel zu bieten.

Auf Damatian DIY findest Du großartige Hunderezepte, die zauberhaft in Szene gesetzt werden. Ich liebe alleine schon die Bilder.
Man merkt sofort wieviel Herzblut in Laura`s Hunde-Projekten steckt.

Wenn Dich die englische Sprache nicht abschreckt, schau Dir unbedingt diesen Blog an!

 

Backst Du gerne für Deinen Hund?
Dann teile Deine Backkünste gerne mit mir auf Instagram unter dem Hashtag #backenfürhunde.
Ich freue mich auf Deine Bilder!

 

Freebie -Vitalstoffe für die Gelenke